Verkauf des Rundkapellenareals?

Aktualisierung 08.04.2021: Laut Meldung in der heutigen NN haben die Proteste zumindest zu einem Zwischenerfolg geführt: „Die Verkaufsgespräche sind fürs erste beendet. Ein „Runder Tisch“ soll überlegen, wie es weitergehen könnte.“ Der Bürgerverein bleibt weiter an dem Thema dran.

Bisheriger Stand:

Wie wir erfahren, plant die Kirchenverwaltung Privatisierungen auf dem historischen Gelände der Altenfurter Rundkapelle. Selbstverständlich greift der Bürgerverein dieses Thema auf und wird sich für den Erhalt der bisherigen Nutzungsmöglichkeiten für Altenfurterinnen und Altenfurter einsetzen. Die Bedeutung des Areals ist nicht zu unterschätzen – in vielerlei Hinsicht.

Weitere Informationen fasst diese externe Website zusammen: https://rundkapelle.news/

Aktualisierung: Zu diesem Thema gibt es einen Stadtratsantrag.

Adresse des zuständigen Bischofs:
Bischöfliches Ordinariat
Postfach 13 54
85067 Eichstätt
info(at)bistum-eichstaett(dot)de