Osterbrunnen in Fischbach

Hurra, der Fischbacher Osterbrunnen ist fertig.

Mit vereinten Kräften haben wir den Osterbrunnen in Fischbach geschmückt. Vielen Dank für die Unterstützung durch Frau Vu vom Blumenladen nebenan, die den Buchs auf der Gestängekrone angebracht hat. Mit viel Spaß und Freude brachten Herbert Blumthaler, Jürgen Jordan und Gerlinde Mathes vom Bürgerverein die Dekoration mit hunderten Ostereiern, die von Fischbacher Kindern über die Jahre hinweg angefertigt wurden, heute an.

Erste Gäste und die Nachbarn haben sich bereits an dem schönen Anblick erfreut.

Wir wünschen Ihnen allen ein frohes Osterfest.

Osterbrunnen 2019 in Fischbach
Frohe Ostern!


Probleme mit dem ruhenden Verkehr – praktische Tipps der Polizei

Wildes Parken in unseren Stadtteilen ist ein Problem. Wir haben dazu einen Vertreter der Polizei zu unseren Stadtteilversammlungen eingeladen. Herr PHM Schlagenhaufer von der zuständigen Polizeiinspektion Nürnberg-Süd in Langwasser schilderte ausführlich Möglichkeiten und Grenzen der Polizei, dagegen vorzugehen.

Aufgrund enger personeller Restriktionen und hoher Anforderungen in anderen Stadtteilen muss die Polizei Einsätze priorisieren und kann daher in vielen Fällen nicht sofort gegen gemeldete Parkverstöße vorgehen

Aber die Polizei hat einen sehr nützlichen praktischen Tipp gegeben: Bürgerinnen und Bürger können der Polizei behilflich sein. Bilder von Verstößen mit genauer Ablichtung der Verkehrssituation sowie einer Beschreibung der Lage insbesondere mit Zeitangabe (von/bis) können per Mail an die Polizei übermittelt werden. Nachgewiesene Verstöße werden dann ggf. „vom Schreibtisch“ aus geahndet. Dies spart Einsatzzeiten der Polizei, da sie nicht unbedingt selbst vor Ort sein muss.

Mailadresse:
pp-mfr.nuernberg.pi-sued@polizei.bayern.de

Direkter telefonischer Kontakt zu den zuständigen Beamten:

Herr PHM Schlagenhaufer: 94 82 – 236
Herr PHK Pöllmann: 94 82 – 237